Über Jan Tölva

Jan Tölva ist Diplom Soziologe, freier Journalist und Autor und lebt derzeit in Berlin.

Seine Schwerpunkte liegen in den Bereichen Fußball, Fankultur, Politik und Popkultur.

Er schreibt mehr oder weniger regelmäßig für Jungle World, Transparent, Taz und Trust, hat aber auch bereits in Neues Deutschland, konkret, Jüdische Allgemeine, Das Parlament, Antifaschistisches Infoblatt, Der Rechte Rand, Lotta, Phase 2, Intro, Testcard, fussball-gegen-nazis.de, Unique, Beatpunk und Maximum Rocknroll veröffentlicht.

Er hält Vorträge zu Themen rund um Fußball und Fankultur, gibt Workshops, schreibt Beiträge für Sammelbände und nimmt als Experte an Podiumsdiskussionen teil.

Er ist Mitglied von Bündnis aktiver Fußballfans (BAFF), Fußballfans gegen Homophobie und der Deutschen Journalistinnen- und Journalisten-Union (dju).