Zwei, die es wissen wollen

JWP-tazIm Berlinteil der Taz ist ein längerer Text von mir über Blindenfußball bei Viktoria Berlin erschienen. Im Mittelpunkt des Textes stehen die Spieler Fatih Talay und Edis Veljkovic, die beide zum erweiterten Kreis der deutschen Nationalmannschaft gehören und sich durchaus Hoffnung machen, mit dabei sein zu können, wenn im kommenden Jahr die Europameisterschaft in Berlin stattfinden wird.

[Text derzeit leider nicht online verfügbar]

Wer braucht schon Machos?

JWP-JungleWorldDie Jungle World hat einen Artikel von Hannah Lühmann in der Welt, in dem diese die fehlende Mannhaftigkeit linker Männer beklagt, zum Anlass genommen, einige linke Männer aus dem Umfeld der Zeitung zu bitten, ihre Sicht der Dinge darzulegen. Neben Ivo Bozic, Jörg Sundermeier und anderen durfte auch ich meinen Senf dazu geben. Spoiler Alert: Ich will auch kein linker Macho sein…

[Link]

Audiomitschnitt aus Winterthur

JWP-RadioDer lokale Sender Radio Stadtfilter hat nicht nur die Veranstaltung am 3. Juli im Fußballschuppen in Winterthur live übertragen, er hat jetzt auch einen Audiomitschnitt ins Netz gestellt, auf dem ihr hören könnt, was ich und die anderen so alles erzählt haben. Der Sound ist nicht immer ganz perfekt, aber es geht ja auch eh um die Inhalte und nicht um das Klangvergnügen.

[Soundcloud]

Trust #178

JWP-TrustDas neue Trust Fanzine sollte dieser Tage in den Bahnhofsbuchhandlungen und bei den Abonnent_innen eintrudeln. Schwerpunkt ist diesmal der zweite Teil des Specials zu kritischem Konsum. Von mir hingegen gibt es wie immer eine Kolumne und reichlich Rezensiertes. Unter anderem besprochen habe ich die neue Ancst, die LP-Version des Tapes von Pretty Hurts und eine Filmdokumentation über die legendäre Band The Dicks.

[Trust Fanzine]

trust178

03.07. Podiumsdiskussion in Winterthur

JWP-VortragAm Sonntag, den 03. Juli, werde ich in Winterthur in der Schweiz zu Gast sein, um dort im Rahmen eines community-basierten Public Viewings im Stadtteil Töss an einer Podiumsdiskussion zum Thema „Homophobie im Fußball“ teilzunehmen. Veranstaltet wird das Ganze vom Verein Fussballkultur.ch und außer mir auf dem Podium sitzen werden Andreas Mösli vom FC Winterthur, Marcel Tappeiner von den Letzigrund-Junxx aus Zürich und der Ex-St.-Paulianer Ralph Gunesch, auf den ich mich aus naheliegenden Gründen ganz besonders freue. Los geht’s um 19:30h im Güterschuppen Töss direkt am Bahnhof Töss und nach der Diskussion wird dann auf mehreren Leinwänden das Viertelfinalspiel zwischen Frankreich und Island gezeigt.

[Fussballkultur.ch]

Schwesternduo schießt Union nach oben

JWP-tazIm Berlinteil der Taz ist heute ein Text von mir über den Aufstieg der Frauen des 1. FC Union Berlin von der Regioalliga Nordost in die 2. Bundesliga Nord erschienen, bei dem es auch um die tragende Rolle geht, die die beiden Zwillingsschwestern Dina und Katja Orschmann im Team einnehmen.

[Text derzeit leider nicht online verfügbar]