Über 2.000 Aktionen gegen Diskriminierung in zwei Wochen

jwp-fgnFür Fußball gegen Nazis habe ich mich mit den Football People Action Weeks von Football against Racism in Europe (FARE) befasst, die vom 8. bis zum 22. Oktober stattfanden. Thematische Schwerpunkte waren Genderfragen und die Situation Geflüchteter in Europa. Im Gegensatz zu vergangenen Auflagen der Aktionswochen hat es in diesem Jahr spürbar mehr Aktivitäten in Osteuropa gegeben.

[Link]

fareweeks2015

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s